Neues von der Spoga 2015

Es gibt ja einige Termine im Jahr, die im Leben eines Grillers von Bedeutung sind. Die Spoga 2015 gehört definitiv dazu. Mehr noch! Seit meinem ersten Besuch vor 3-4 Jahren genieße ich es, eine gelungene Mischung von neuen Produkten und alten Gesichtern vorzufinden.

Schöner sogar noch, wenn ich die Gelegenheit bekomme, auch noch Menschen kennenzulernen, die ich bisher noch nicht (oder bisher nur online) kannte. Heute konnte ich u. a. zum ersten Mal den Kohlen-Kasper (McBrikett) und Efthimios (Band of Chefs) persönlich kennen lernen.

Gestartet haben wir mit einem zweiten Frühstück von Camillo von Don Caruso BBQ. Danach bin auf meinen Kumpel Roel (a.k.a Pitmaster x) gestoßen, mit dem ich den Rest der Messe verbrachte.

IMG_8247

IMG_8243
Neben den Menschen dahinter gab es natürlich auch auch einige spannende Produkte zu bestaunen. Bei DonMarcosBBQ konnte ich mich über neue Rubs informieren und natürlich die (die oder das :-)) Carsson Rodizio anschauen – Verkaufsstart steht übrigens unmittelbar bevor.

Bei den Jungs von Axtschlag gibts auch einige Neuigkeiten. Ich bin insbesondere auf den Brotbackeinsatz aus Kirschholz und den geräucherten Rohrzucker gespannt. Aber dazu mehr in ein paar Wochen.

IMG_8251
Bei Broil King konnten wir uns den neuen KEG ansehen. Er hat neben einem neuen Anstrich, einem neuen Aschebehälter auch einen Einsatz im Rost der es ermöglicht, Kohle nachzulegen ohne den Rost selber hochheben zu müssen.

IMG_8261
Ferner wurde an dem Tag Holger Stromberg (der Koch der deutschen Nationalmannschaft) als Partner vorgestellt.

Bei Monolith hat mich mein Freund Frank über die Neuerungen vom „Le Chef“ und „Classic“ informiert. Die coolen Features: teilbarer Kohlekorb, Deflektor und eine neue und größere Klappe für die Schiene auf der nun auch Chunks in den Grill wandern, fand ich extrem spannend.

Ferner haben wir vom Partner „Smoky-Fun“ ein paar kleinere Geräte angesehen…

IMG_8271 IMG_8273

Bei Tremontina hab ich mal das Repertoire von Churasco-Zubehör unter die Lupe genommen.
Bei Weber gab es ne kleine Stärkung (Brisket mit Blaubeere-Soße) :

IMG_8277 IMG_8276

Bei Macs BBQ hab ich nen Papp-Räucherofen, die neuen Großkaliber abgecheckt und nebenbei Ty kennengelernt.

IMG_8269 IMG_8268

IMG_8263

Grillson hat ein Update inkl. kabellosem Temperaturfühler:

IMG_8266

IMG_8265

Coole Braiis vom Kollegen Gerben von comfort-trade.nl stehen auch auf meiner Wunschliste:

IMG_8255

Der letzte spannende Kontakt war die Firma BarrelQ die UDS (halt nur nicht in „ugly“) herstellt und auch Designwünsche der Kunden umsetzt.

IMG_8279

Fazit!
Das wird ein tolles Jahr! Viele Kontakte geknüpft und spannende Produkte gesehen. Einfach einen schönen Tag gehabt und jede Menge bekannte Gesichter gesehen! Die Messe läuft noch bis Dienstag – also alle hin!

Tags: , , , , , ,

One Response to “Neues von der Spoga 2015”

  1. Costas 21. Oktober 2015 at 10:01 #

    Hallo Markus,

    danke für deinen Artikel über die Spoga 2015. War sehr interessant zu lesen! Besonders der Papp-Räucherofen klingt ja spannend! Dazu muss ich gleich mal recherchieren! Dein ‚Spät-Stück‘ und das andere Essen sehen köstlich aus. Ich hoffe, im nächsten Jahr schaffe ich es auch mal zur Spoga!

    Gruß Costas

Schreibe einen Kommentar