Archive | Rind

RSS feed for this section

Beef? Steak? FIlet? Alles vom Rind!

Scotch Beef ggA Sirloin Roast Sandwich

Vor einiger Zeit bin ich ja, gemeinsam mit Vertretern anderer Blogs und Quality Meat Scotland, nach Schottland an den Loch Lomond geflogen, um mir das Leben und die Aufzucht von Scotch Lamb ggA anzusehen. Vor einigen Wochen habe ich bei einem Rezeptwettbewerb auf der Facebookseite von QMS-Schottland ein ganzes Stück Scotch Beef Roastbeef (etwa 1,5 […]

Go Anywhere Picanha

Eins der beliebtesten Gerichte des letzten Jahres ist das Picanha. Ich hab keine Ahnung, ob es der/die oder das Picanha heißt, aber gestützt durch die Fussball-WM in Brasilien ist auf jeden Fall eines der Grill-Gerichte des letzten Jahres überhaupt. Und das retten wir jetzt mal mit ins Jahr 2015… Es geht dabei um ein 1-1,5 […]

Rinder-Kürbis-Curry aus dem Dutch Oven

Ein Klassiker zu dieser verregneten Jahreszeit ist sicherlich das Kürbisgericht. Da ich ja bekanntermaßen aktuell eine Zubereitung im Dutch Oven bevorzuge, genau der richtige Zeitpunkt also um einmal eine Kombination aus Rindfleisch und Curry – also ein Rinder-Kürbis-Curry  – zuzubereiten. Und das im neuen Lodge. Vor kurzem habe ich gemeinsam mit einem Nachbarn ein Bio-Rind schlachten lassen […]

Hohe Rippe aus dem Dutch Oven – echt Billich

Wenn man wie ich das Glück hat, eine der besten Metzgereien Deutschlands vor der Haustür zu haben, dann liegt es auf der Hand, auch dort einzukaufen. Bei Metzgerei Fander in Kempen erhielt ich eine äußerst schöne 3,4kg Hohe Rippe, welche mit Rotkohl und Serviettenknödel serviert werden sollte. Ich habe das Fleisch vom Knochen gelöst, um […]

Flammkuchen Picanha-Style – echt Billich

Wer kennt das nicht…Lieblingsrezepte hin, Lieblingsrezept her….manchmal darf es auch von beidem etwas mehr sein. Heute ist mal Crossover angesagt! Flammkuchen untypisch mit Picanha-Topping und so einfach geht´s: für den Teig: 220 gr Weizenmehl 120 grWasser 1 TLSalz 2 EL Olivenöl ……..und was für obendrauf: 200 gr Schmand 2 EL Schnittlauch frisch gehackt 0.5 TL […]

Marinierte Picanha

Beim Oliver im Grillshop in Düren hab ich vor kurzem ein sensationelles Stück Picanha (Tafelspitz) vom Estilo Agentino in Köln erstanden. Da ich ja bekanntermaßen oft und gerne Youtube schaue, hatte ich noch eine Idee aus einem anderen Kanal parat, die ich unbedingt versuchen wollte. Hierbei wird das Stück Picanha in eine Marinade eingelegt, dann direkt […]

Beef Brisket mit Guiness-BBQ-Sauce

Vor kurzem hatte ich von meinem yourbeef.de Fleischpaket berichtet. Ich konnte es natürlich kaum erwarten und hab mich mal direkt mal ans Brisket – zu deutsch „Rinderbrust“ gewagt. Für die, die das Gericht noch nicht kennen – Brisket gilt als Königsdisziplin im amerikanischen BBQ. Wer das kann, ist quasi König? Ja dann, mal los! Zutaten Injektionsmarinade: 0,5 […]

Kalbsinvoltini mit Salsiccia-Füllung

Beiträge mit Kalbsfleisch sind echt rar. Dies hier ist quasi der erste ;-). Da ich mir (wie so oft) schon lange vorgenommen hatte, einmal Involtini selber zu machen, darf der passende Beitrag inklusive Video natürlich nicht lange auf sich warten lassen. Man nehme (für 4 Involtinis): 4 Kalbsschnitzel 3-4 rohe Salsiccias (italienische Bratwürste mit Fenchel […]

Flank-Steak Chicago

Soeben noch im Postpaket – jetzt schon auf unserer Showbühne :-). Heute gibt es Flank-Steak. Dieses Flank-Steak ist genau 444 gr. schwer und schlummerte noch vor kurzem in meiner TK-Truhe. Da das Wetter im Moment ja freudig mitspielt, nutze ich die letzten Sonnenstrahlen des Tages für eine Testrunde der Gewürzmischung Chicago – eine der drei […]

Dry-aged-Steak-Sandwich vom Havland-Rind mit grünem Senf und Rucola

Soeben habe ich ein Steak – natürlich nur zu Testzwecken – zubereitet. Stellt sich nun die Frage: „was machen wir damit?“ Schnell ins Haus gerannt, ein paar Toast-Scheiben, etwas Rucola und grünen Senf aus Monschau geholt. Die spontanen Ideen sind oft die besten! Toastscheiben kurz angeröstet: Mit Senf bestrichen – heute sensationeller grüner Senf aus […]