Archive | August, 2012

Das Philly-Cheesesteak-Sandwich

Ich habe ja schon oft geschrieben, dass ein Rezept unbedingt ausprobiert werden sollte, aber wer das Philly-Cheesesteak-Sandwich noch nicht probiert hat ist selber schuld 😀 Wer zweieinhalb Minuten Zeit über hat, kann in dem folgenden Video sehen, wie durch das Wunder von Zeit und Hitze aus einem Ciabattabrot, Zwiebeln, Käse und 500 gr, Rumpsteak vom […]

Vergesst den Flashmob – es lebe der Grillmob

Mal von meinem Intermezzo bei den Grill-Giganten abgesehen, habe ich ja bereits hin und wieder über die ein oder andere besondere Veranstaltung rund um die Themen Grill und BBQ, wie z. B. die SWR-Grillparty mit Johann Lafer, berichtet. Und auf Youtube habe ich vor ein paar Wochen mal einen Beitrag zum Thema BBQ und Weine […]

Bericht vom Finale des Grill-Giganten Contest – Hamburg 2012

Ich habe unter der Woche einen Fernsehbeitrag über die Huber-Buam gesehen. Einer von beiden sagte: „Was einen Menschen ausmacht sind nicht materielle Dinge, wie Autos, die irgendwann verrosten, sondern die Erfahrungen und Erlebnisse die ein jeder macht. Und den Moment, indem das hier und jetzt zählt. Und sonst nichts.“ Am Donnerstag Nachmittag ging für mich […]

Karibischer Schweinerub

Wenn wir schon tropische Temperaturen vorweisen können, probieren wir doch mal, den kulinarischen Teil ebenfalls darauf abzustimmen. Kann also nicht schaden die Rub-Rezepte durchzugehen, um zu sehen, ob etwas karibisches darunter ist. Mein heimisches Tropenflair entsteht durch unten stehende Mischung. Gar nicht schlecht, hatte schon länger kein Rub-Rezept mehr, das ohne Paprikapulver auskommt:

Mit Wild-Preisselbeeren gefüllte Schweinelende vom Grill

Der vorerst letzte Akt im Rahmen meiner Experimente rund um das Füllen von Schweinefilet bzw. Schweinelende sah eine fruchtige Variante vor. Nach Oliven-Fischkäse, South Carolina Mustard und Tomaten-Mozzarella-Füllungen – die alle eher herzhaften Charakter haben – heute der Testbericht zu einer rein fruchtigen Füllung. Ich hatte noch eine Portion Wild-Preisselbeeren aus dem Glas über, die hier Verwendung […]

New Orleans Rub

Die meisten BBQ-Rub-Mischungen basieren bekanntermaßen auf Zucker. Ich bin in letzter Zeit immer wieder mal auf der Suche nach Gewürzmischungsideen, die auf Zucker verzichten. Meine letzte erwähnenswerte Erfahrung stellte der New Orleans Rub dar.

Das „Preis.de-Steak“

Das Leben als Blogger wird eigentlich erst durch Freedback interessant. Ich freue mich grundsätzlich über Feedback zum Blog. Ich genieße es sehr, wenn ich über die Kanäle Twitter, den Blog selber, Facebook, Pinterest und google+ etc. mit Leuten in den Austausch rund um das Thema „Gegrilltes und BBQ“ komme. Umso mehr habe ich mich gefreut, […]